STOLPERSTEINE GELSENKIRCHEN

Gemeinsam erinnern statt Vergessen


Stolpersteine Gelsenkirchen

← Startseite STOLPERSTEINE

Information und Kontakt

Das Projekt Stolpersteine Gelsenkirchen lebt vom Mitmachen - sie wollen eine Patenschaft für einen Stolperstein in Gelsenkirchen übernehmen? Sie benötigen weitere Informationen, sie haben Fragen zum Projekt? Oder wollen Sie für bereits verlegte Stolpersteine eine Pflegepatenschaft übernehmen? Erinnerung braucht Pflege - das ist nicht nur symbolisch zu verstehen. Ihr Ansprechpartner für alle Fragen rund um das Projekt in unserer Stadt: Andreas Jordan, Email an Andreas Jordan, Projektleitung Projektgruppe Stolpersteine Gelsenkirchen oder Telefon: (0209) 9994676

The artist Gunter Demnig remembers the victims of National Socialism by installing commemorative brass plaques in the pavement in front of their last address of choice. There are now STOLPERSTEINE (lit. “stumbling stones or blocks”) in over 1200 places/towns in Germany as well as in 24 european countries.

Gunter Demnig cites the Talmud saying that "a person is only forgotten when his or her name is forgotten". The Stolpersteine in front of the buildings bring back to memory the people who once lived here. Each “stone” begins with HERE LIVED… One “stone”. One name. One person.

For 120 euros, anybody can sponsor a stone, its manufacture and its installation. Please contact info(at)stolpersteine.eu for more information.

Impressum

Verantwortlich im Sinne von § 5 TMG:

Name: Andreas Jordan
Stadt: 45889 Gelsenkirchen
Land: Deutschland
E-Mail: a.jordan(at)gelsenzentrum.de

Technische Betreuung, Design und Inhalt

Name: Andreas Jordan
Stadt: 45889 Gelsenkirchen
Land: Deutschland
E-Mail: a.jordan(at)gelsenzentrum.de

Texte, Fotos (Soweit nicht anders angegeben):

Name: Andreas Jordan
Stadt: 45889 Gelsenkirchen
Land: Deutschland
E-Mail: a.jordan(at)gelsenzentrum.de

Datenschutz

Die Projektgruppe Stolpersteine Gelsenkirchen ist organisatorisch Teil des Gelsenzentrum e. V., ein als gemeinnützig anerkannter Verein für Kultur- und Zeitgeschichte in Gelsenkirchen. →Datenschutzerklärung

Foto © Karin Richert